Inhalte

Website Konzept: Inhalte

Inhalte
250,-€
Gesamtkonzept
1.200,-€
Webseite Planung

Website Inhalte definieren –
Content is King

Die Zielgruppe und deren Erwartungen sowie Ihre Kommunikationsabsicht bestimmen den Inhalt der Website. Sie haben die Wahl, Texte, Fotos, Animationen, Video-Filme oder Ton-Dokumente in Ihre Website zu integrieren. Daneben gehört aber auch eine strukturierte Navigation durch die Inhalte zu diesem Konzeptschritt.

Auf Basis der Nutzungsszenarien sowie der Zielgruppenbeschreibung werden nun die eigentlichen Inhalte der Seite definiert

Welche Vorteile bietet die Planung von Inhalten?Die Must Haves für die InhalteBeispiele für individuelle Inhalte

Welche Vorteile bietet die Planung von Inhalten?

Inhalte spielen vor allem für die Firmen- Websites eine besonders wichtige Rolle. Schließlich ist die Website heutzutage einer der wichtigsten Kommunikationskanäle zu den potenziellen und zu den bestehenden Kunden. Demzufolge müssen auch regelmäßig passende und hochwertige Inhalte angeboten werden.

Im Folgenden haben wir für Sie einige Vorteile der Inhaltsplanung für Firmen- Website zusammengestellt.

  • Der Leser steht im Mittelpunkt:
    Was sind die Probleme, Bedürfnisse und Wünsche der eigenen Zielgruppe? Wonach suchen die Leser und warum sind sie auf Ihrer Website? Werden die Website- Inhalte nach dieser Fragestellung ausgerichtet, stoßen Sie schnell auf „offene Ohren“ bei Ihren Besuchern und gewinnen ihr Vertrauen.
  • Mehrwert:
    Immer einen Schritt weiter gehen, ist eine gute Maxime auch für die eigene Website. Hier können Sie sich fragen, was Sie den eigenen Besuchern noch zusätzlich gutes bieten können und sie nicht nur als zahlende Kundschaft zu sehen. Wer bereit ist, zuerst zu geben anstatt nur auf das Nehmen zu achten, der wird sich schnell viele Freunde im WWW machen.
  • Nutzen:
    Generell sollten die eigenen Inhalte einen Nutzen für den Leser bieten. Kann er mit den Informationen, die man ihm gibt, schon was anfangen? Wenn ja, wird der Leser sehr positiv eingestellt sein und in Zukunft bei einer Kaufentscheidung wieder daran zurück denken. Selbst nützliche Inhalte, die in diesem Moment überhaupt nicht zum Kauf führen, sind sehr wichtig und sorgen für einen guten Ruf und positive Erinnerungen seitens der Besucher.
  • Persönlich:
    Hochwertige Inhalte haben oft auch eine persönliche Ebene. Wenn Sie nicht als anonymes Unternehmen, sondern als reales Mensch in Ihren Lesern sprechen, dann ist das ein großer Vorteil.
  • Qualität:
    Hochwertige Inhalte zeichnen sich durch Qualität aus. Eine gute Recherche gehört ebenfalls dazu, genauso wie ein guter Schreibstil und eine ausführliche Behandlung aller Aspekte des Themas. Hochwertige Fotos sorgen ebenfalls für eine bessere Wahrnehmung der Inhalte.
  • Unique Content:
    Es sollten auf jeden Fall einzigartige Inhalte auf der eigenen Website verwendet werden. Texte, die man von der Konkurrenz übernimmt, erfüllen meist nur wenige Kriterien und sind zudem aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung problematisch. Warum sollte Google Ihre Inhalte vorne anzeigen, wenn es dieselben bereits auf den anderen Websites gibt?

Die Must Haves für die Inhalte

Startseite

Sie sollten Wichtiges direkt auf der Startseite unterbringen und den Besucher mit einem „Blickfang“ zusätzlich zum entsprechenden Menüpunkt darauf aufmerksam machen. So ersparen Sie gerade dem Erstbesucher Zeit beim Suchen. Je schneller man sich zurecht findet, desto besser.

Zeigen Sie gleich auf Ihrer Startseite, was der Besucher bei Ihnen bekommen kann. Platzieren Sie dort Ihre Kontaktdaten (Adresse und Telefonnummer), Ihre Öffnungs- bzw. Bürozeiten, einen Link zu Ihrem Kontaktformular sowie einen Link zu einer Wegbeschreibung mit Karte, falls der Kunde zu Ihnen kommen soll.

Wichtige Informationen wie z.B. besondere Angebote und Leistungen oder Öffnungszeiten müssen einen eigenen Punkt im Hauptmenü bekommen, damit sie schnell gefunden werden können.

Ihre Leistungen / Produkte:

Beschreiben Sie Ihre kompletten Leistungen, nicht nur die Besonderheiten. Gerade über alltägliche und für Sie kaum erwähnenswerte Dinge wird der Kunde selten informiert. Hier haben Sie die Möglichkeit, durch einen umfassenden Überblick über Ihre Leistungen neue Kunden zu gewinnen. Informieren Sie darüber, welche Werkzeuge, Mittel und Methoden Sie verwenden. Die transparente Darstellung Ihres Könnens schafft Vertrauen, denn wer den einfachen, selbstverständlichen Dingen Aufmerksamkeit schenkt, achtet auch insgesamt auf alles.

Gleiches gilt für die Präsentation Ihrer Produkte. Stellen Sie diese umfassend und immer mit Bildern dar.

Schaffen Sie eindeutige Produktkategorien und unterteilen Sie diese nur wenn nötig in möglichst wenige Unterkategorien.

Teilen Sie Ihre Produktpräsentation in drei Ebenen ein:

  • Ebene 1: Ein aussagekräftiges Produktbild mit Produktbezeichnung und einer kurzen, ggf. stichpunktartigen Beschreibung. Ebene 1 verlinkt zu Ebene 2 und 3.
  • Ebene 2: Beschreiben Sie die wichtigsten Eigenschaften und Merkmale des Produkts ausführlich und stellen Sie zusätzliche Bilder zur Verfügung.
  • Ebene 3: Verlinken Sie auf Datenblätter, Handbücher, sonstige Dokumente und noch mehr Bilder, so dass umfassende Informationen zum Produkt bereitgestellt werden.

Ihr Unternehmen:

Stellen Sie sich und Ihr Team auf jeden Fall mit einem Gruppenfoto sowie Einzelfotos vor. Beschreiben Sie kurz Ihren beruflichen Werdegang und ein persönliches Motto oder Leitbild. Auch Ihre Räumlichkeiten sollten bildlich dargestellt werden. So kann sich ein Kunde einen direkten Eindruck verschaffen.

Es bietet sich auch an, die Vorstellung Ihres Teams und Ihrer Räumlichkeiten zu kombinieren und darüber ein Video zu erstellen, das Sie zusätzlich zur Ihrer Bild/Text-Vorstellung auf der Webseite präsentieren.

Erzählen Sie etwas über die Geschichte Ihres Unternehmens. Beachten Sie die Präsentation auf drei Ebenen und arbeiten Sie, wenn nötig, mit einem Zeitstrahl oder Meilensteinen.

Kontaktmöglichkeiten:

Bieten Sie Ihren Kunden mehrere Kontaktmöglichkeiten. Ein Muss sind Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Mit Hilfe eines Kontaktformulars können Sie bereits im Vorfeld die Kundenanfragen thematisch zuordnen, indem Sie verschiedene Betreff-Möglichkeiten zur Auswahl anbieten. Je nachdem, wie Sie das Formular gestalten, können Sie zudem gezielt Informationen und Daten zum Anliegen des Kunden sammeln. So können Sie auf Anfragen besser und schneller reagieren.

Beispiele für individuelle Inhalte

  • Angebote:
    Angebote oder Aktionen findet man auf vielen Firmenwebsites. Statt nur ein paar Produkte zu Sonderpreisen zu präsentieren, könnte man z.B. zusätzlich Tipps für deren Verwendung einbinden. Ein Video mit Tipps von erfahrenen Anwendern des Produktes oder ein Interview mit dem verantwortlichen Entwickler bieten zusätzlichen Nutzen und einen echten Mehrwert.
  • Branchennews:
    Statt einfach die allgemeinen News wiederzugeben, die überall stehen, kann man die eigene Meinung dazu beisteuern oder Experten dazu befragen. Wenn man selber gut in der Branche verwurzelt ist, findet man sicher News, die nicht überall zu finden sind. Und die Zielgruppe und welche Vorteile das für diese mitbringt, sollten immer im Vordergrund von News stehen.
  • neue Produkte:
    Bei der Vorstellung neuer Produkte könnte man erste Kundenreaktionen einbauen oder Einblicke in die Produktentwicklung geben. Gerade letzteres bietet die Möglichkeit eine persönliche Ebene zu erreichen, die viel Vertrauen bringen kann. Und man sollte ehrlich sein und nicht jedes neue Produkt als das beste aller Zeiten und die Lösungen aller Probleme darstellen.
  • Referenzen:
    Referenzen bieten ebenfalls die Möglichkeit Mehrwert und Persönlichkeit einzubinden. Indem die Referenzen nicht nur reine Selbstdarstellungen sind, sondern auch Lösungen und Tipps aus der Umsetzung der jeweiligen Referenz präsentieren, kann der Leser allein daraus schon etwas für sich mitnehmen. Das macht die Referenzen um so wertvoller und glaubwürdiger.
  • Veranstaltungen:
    Berichte über Firmenveranstaltungen sind meist sehr trocken und langweilig. Wer hier ein bisschen kreativer wird und z.B. Gesichter zeigt, Expertenstimmen veröffentlicht oder evtl. auch Vorträge oder anderen nützliche Informationen aus der Veranstaltung an seine Leser kostenlos raus gibt, kann da deutlich mehr heraus holen.